Wertungsspiel - 15. Oktober 2016

Keine Woche ist es her, dass die Bauernkapelle St. Georgen mit 90,4 Punkten beim Bundeswettbewerb in Ried (OÖ) gezeigt hat, auch österreichweit im vorderen Spitzenfeld mitzumischen. Beim Wertungsspiel in Müllendorf konnte nun mit 95 Punkten die Leistung nochmals klar unterstrichen werden.

Wertungsstücke

Marsch Unter dem Doppeladler von Josef Franz Wagner
Walzer Gruß an Trapani von Kornel Hetterich / Arr: Franz Watz
Polka Rosamunde von Jaromír Vejvoda / Arr: Karel Belohoubek

Bundeswertungsspiel - 9. Oktober 2016

Die Bauernkapelle St. Georgen durfte zum Bundeswettbewerb in Oberösterreich/Ried antreten. Mit 90,4 Punkten und dem bundesweiten guten 4. Platz wurde das Burgenland durch die Bauernkapelle würdig vertreten. Die Mitglieder der Bauerkapelle St. Georgen und der Vorstand des burgenländischen Blasmusikverbandes freuen sich über diesen Erfolg!

Wertungsstücke

Marsch Unter dem Doppeladler von Josef Franz Wagner
Walzer Gruß an Trapani von Kornel Hetterich / Arr: Franz Watz
Polka Rosamunde von Jaromír Vejvoda / Arr: Karel Belohoubek

Oktoberfest 2016

Ein Fest für alle Generationen: Von Kleinkindern, Kindern, Jugendlichen bis hin zu Freunden, Kollegen, Politikern, Bekannten, Mama, Papa, Opa und Oma! Einfach alle Leute jeden Alters waren beim Oktoberfest in St. Georgen.
Ein echtes Familienfest eben, bei dem jeder seinen Spaß hatte: Die bewährten Musikgruppen "Goldbach-Buam" und "Bärenstark" sorgten am Freitag und Samstag für beschwingte Stunden mit toller Stimmung.

Unsere Gastkapelle, der Musikverein St. Georgen ob Murau, spielte am Samstag abend und am Sonntag den Frühschoppen. Die burgenländischen St. Georg'ner hatten ihre pure Freude mit den steirischen St. Georg'nern, die auf der Bühne eine tolle musikalische Leistung erbrachten. Diese neue Musikvereinspartnerschaft haben wir Ingrid Hermann und Wolfgang Fleischhacker zu verdanken, die ursprünglich bei dem Musikverein St. Georgen ob Murau mitgespielt haben. Doch beide, ein Paar, hat es nach Wien und später nach Eisenstadt verschlagen, wodurch sie dann bei der Bauernkapelle St. Georgen gelandet sind und die Partnerschaft eingefädelt haben :-)

Zum ersten Mal hatte der Bauernkapelle-Nachwuchs einen Auftritt beim Oktoberfest. Im Zuge des gelungenen Auftritts mit strahlenden Augen der Eltern wurde auch der Name unseres Nachwuchsorchesters bekanntgegeben: "Klangdrachen" nennen sich zukünftig unsere neue Nachwuchs-Truppe.

Der Sägewettbewerb ist wie immer ein purer Spaß. Das Favoritenduo, die Brüder Graf Thomas und Christian waren, wie letztes Jahr, nicht zu schlagen, obwohl das Final-Gegner-Duo, Hannes Kaufmann und Franz Pachinger, es den beiden Brüdern nicht einfach gemacht haben.




Das Paar Ingrid Hermann und Wolfgang Fleischhacker wieder in ihrer steirischen Tracht. Die burgenländische Tracht der Bauernkapelle haben sie nun auch schon viele Male getragen.
Unser Nachwuchs, die Klangdrachen!


Frühschoppen Langenwang

Am 28. August spielte die Bauernkapelle St. Georgen in Langenwang in der Steiermark einen Frühschoppen. Bei der Radioaufzeichnung von "Radio Grün Weiß" waren neben der Bauernkapelle auch noch das "Mißebner Trio" und die "Mürzer Spitzbuam" dabei.

Das Mißebner Trio spielten ganz toll auf! Erste Klasse!

Das Ausnahmetalent Klara Mißebner ist Staatsmeisterin in ihrer Altersklasse:
Das 9-jährige Mädchen hat die Zuschauer und Zuhörer zutiefst beeindruckt!